Heute gab es Kürbissuppe. Ein wunderbares Erlebnis, Nadja beim Essen zu zusehen. Vor allem, als die linke Hand erst in die Suppe eintauchte, um gleich darauf in einer typischen Bewegung an die Stirn “getatscht” zu werden. Das musste dokumentiert werden! Und in Verbindung mit den Fotos vom Klassiker “Spinat essen” sowie den Bildern vom Frühstück bei Oma und Opa am Wochenende ergibt sich eine nette Galerie.

An alle werdenden Eltern: so schlimm ist das nicht, die meisten Flecken gehen bei 60°C wieder raus :-)

Share