Nein, das ist kein Tipfehler. Wii. Okay, inzwischen kennen wohl die meisten diese drei Buchstaben und deren Bedeutung. Zumindest die, die im Internet Blogs lesen. Stimmt doch, oder? Falls nicht: das ist die aktuelle Spielkonsole von Nintendo. Weiß. Elegant. Witzig. Denn sie wird nicht (nur) durch Gamepads oder so gesteuert, auf denen man Knöpfe oder Steuerungskreuze drückt, sondern (auch) durch die Bewegung der Controller selbst. Total lustig und dynamisch!!! Zusammen mit Wii SPORTS war es gleich ein Fitnesstraining. Um es kurz zu machen: nach einer halben Stunde boxen hatte ich das Sweatshirt ausgezogen, nach einer Weile dann die Hose hoch gekrempelt. Als meine Frau dann zwei Stunden später vom Flughafen nach Hause kam, lachte sie sich halb tot, wie ich da vor dem Fernseher rum hampelte …. nur, um kurz darauf selbst mit zu machen. Gut – Boxen aus Prinzip nicht, aber Bowling, Golf und Tennis fesselte uns bis nach Mitternacht. Das Endergebnis: Müde Augen am Freitag, und zumindest bei mir totaler Muskelkater in der Nacken-, Schulter und Armmuskulatur. ;-)

Aber das Training geht weiter! ;-)

Share