Lange habe ich nicht mehr geschrieben. “Lange”… 3 Wochen. Nun, im Internet ist das eine halbe Ewigkeit. Es ist ja nicht so, dass nichts passiert wäre… im Gegenteil! Es gibt Neuigkeiten von der Wohnung (ja, es gab und gibt noch etwas zu tun, aber im Großen und Ganzen sieht es gut aus…), es gibt wunderschöne Fotos und Geschichten aus Slowenien (absolut empfehlenswertes Urlaubsziel!!!) und auch im Beruf gibt es einige Neuigkeiten. Daher steht das Aktualisieren der Webseite, das Schreiben von einigen Beiträgen, auf meiner “ToDo-Liste” – Oder, wie ich letztens gelesen, habe, auf der “Wunschliste”. Denn wir sollen lieber Wunschzettel/-listen als ToDo-Listen schreiben. Ein netter Gedanke… mal sehen, wie mein Chef reagiert, wenn ich statt ToDo-Liste eine Wunschliste präsentiere :-)

Share