Und als positives Gegenbeispiel: Das “hotel absolut” in Prag. Ein kleines, feines, modernes Hotel mit gutem Service (WLAN & LAN auf den Zimmern kostenfrei!), sehr gutem Restaurant, netter Einrichtung. Ich bin gespannt, wie morgen das Frühstück – und vor allem der Kaffee(!) ist. Und, ob ich hier auch einen Latte zum Frühstück bekomme ;-)

Ich war bisher zweimal im Hotel Alta, das mir auch sehr gut gefallen hat (ebenfalls freies WLAN…), aber nach einer sehr schön gemachten Renovierung ist es inzwischen… sehr teuer. Zumindest nach meiner Meinung, zumindest für Prag, zumindest bei meinem präferierten Online-Buchungsdienst. Und der Service war nicht so toll, vor allem, wenn man mir beim Frühstück – nicht einmal gegen Aufpreis, den ich durch aus bezahlt hätte! – einen Latte Macciato aus der schicken Espressomaschine bringen kann…

Beide Hotels liegen nicht weit voneinander weg, etwas außerhalb des Zentrums. Das absolut liegt aber günstig an Tram und U-Bahn, insofern sicher auch für Prag-Touristen ohne Auto durch aus interessant. Mit dem Taxi vom Flughafen für ca. 550 CZK (weniger als 20 EUR), wenn man AAA-Taxi nimmt.

Das ist übrigens auch ein Learning in Prag (wie auch für Budapest oder Warschau oder Moskau): es gibt viele Taxifirmen, und viele betrügen gern mal den Touristen mit “Turboraten”. Da dreht sich die Uhr plötzlich schneller, oder zum Schluss wird kurz vorm Bezahlen noch ein “Touri-Knopf” gedrückt und es erscheint ein Zuschlag, oder es wird einfach der teuerste Sonntag-Nacht-Tarif abgerechnet. Da gilt es, die “richtige” Taxifirma zu kennen.

Meine Empfehlungen lauten:

  • Prag: AAA-Taxi
  • Budapest: vom und zum Flughafen Zona-Taxi zum Fixpreis, sonst Buda-Taxi
  • Warschau: *grübel* auch da gibt es am Flughafen eine “offiziell” lizensierte Taxifirma. Bloss nicht – wie es mir letztens passiert ist – von einem Typen (mit offiziell wirkenden Badge am Hals…) weg lotsen lassen…
  • Moskau: *grübel* auch hier muss ich nachfragen. Die orangefarbenden Taxis. Die besch***en zwar auch manchmal, aber wenigstens nicht so heftig :-)
Share