Heute ist es Zeit, endlich mal wieder einen Artikel zu schreiben! Als ich den Titel schrieb, fiel mir auf, dass ich so einen doch schon hatte… oder? Ein Blick ins Archiv zeigte aber, dass ich bisher „nur“ zwei Artikel mit diesen Worten angefangen hatte. Puh. Dann kann ich loslegen… Ach nein! Doch nicht! Warum nicht? Das Familienfoto, das Grund und Anlass für diesen Beitrag ist, ist ein Geschenk für meinen Vater zum 70. Er feiert diesen am 29. Oktober. Heute ist der 26. September. Also muss das hier noch gut einen Monat auf das Publizieren warten… Ein Glück hat WordPress dafür ein tolles Feature ;-)

Mit anderen Worten: wenn Du diesen Beitrag liest, das Foto anschaust, ist mindestens ein Monat vergangen, seitdem ich ihn geschrieben hab… Ansonsten ist nicht viel dazu zu sagen – außer vielleicht, dass die Zeit wirklich fliegt, denn das hier kommt mir wie gestern vor.
Today I want to publish a new blog post, finally! Well, even if you read this at the time of publishing, it’s been more than one month since I wrote this lines. Why? Because the family portrait which is the reason for this posting is a birthday present to my dad. While now, when I am writing these lines, is the 26th of September, his b-day party will be on 29th of October only. So I will use WordPress‘ publishing time feature to get this article live while we are partying with him in approximately one month time.

Well, what else should I say with regards to the picture… what else than „Time is running fast…“. Because this one feels like it was taken yesterday.

Share