17. Jul 2007, spaet abendsHomepage, die Dritte – 2003

Nachdem ich wiederum länger nichts in Richtung Webseiten gemacht hatte, entschloß ich mich 2003, eine Zeit der Arbeitslosigkeit zum Aufbau einer “modernen” Homepage zu nutzen. Und wenn, dann RICHTIG. Also habe ich mir in 2003 die Domain scholz-familie.de gekauft und besitze seit dem bei 1&1 etwas Webspace. Beim Kauf der Webadresse war gleich etwas Software und einige Online-Tools dabei. Unter anderem NetObjects Fusion 5.0. Ein Webseiten-Bauprogramm. So musste ich endlich nicht mehr selbst in HTML rum probieren. Und mit Hilfe dieses Programm entstand dann doch recht zügig eine halbwegs professionelle Webseite – dachte ich:

Naja, inzwischen habe ich gelernt, dass man niemals mit einer Flash-Animation auf der Startseite beginnen sollte, dass die HTML-Übersetzung von NetObjects ziemlich ineffizient war, dass animierte GIF-Bildchen auch schon ewig außer Mode sind (aprospos, Mario, falls Du das liest: Deine Webseite müssen wir UMGEHEND aktualisieren!) und und und.

Nun, im Ergebnis dieser Überlegungen lest Ihr gerade – vor wenigen Wochen habe ich es dank der Hilfe meiner Kollegen geschafft, die alte Webseite durch die zu ersetzen, durch die Ihr gerade surft… ich hoffe, sie gefällt Euch! Falls nicht: HIER findet Ihr noch (Reste) der alten Version.

Share

17. Jul 2007, spaet abendsDie zweite Homepage – 2000

Ich hatte das große Glück, während meines Studiums, dass ich als berufsbegleitendes Studium zusammen mit der Dresdner Bank in Berlin absolivierte, ein Praktikum in New York machen zu können. Um genauer zu sein, an der Wall Street – DEM Arbeitsplatz für werdende Investmentbanker. Und dazu zählte ich damals. Das alles anders kam, steht auf einem anderen Blatt – oder in einem anderen Blog?! Anyway. Die Erfahrungen in NYC waren sehr intensiv, toll, einmalig. Ich hatte mich daher entschlossen, dazu eine thematische Webseite – wiederum bei angelfire – einzurichten. Etwas erfahrener in HTML und etwas dezenter und strukturierter im Design entstand im Jahr 2000 meine zweite Homepage:

Auch hier waren zwischenzeitlich einige Links zu Grafiken kaputt, aber den LogIn hatte ich noch, und so ist die Seite wieder voll sichtbar. Die Reiseberichte, die ich damals für meine Familie, Freunde und Kollegen geschrieben habe, lese ich heut noch gern. Ich glaube, diese werde ich auch mal hier ins Blog einstellen. Übrigens: alle Fotos dort sind noch auf FILM gemacht und dann einzeln eingescannt worden! Und die Bildergalerien sind alle manuell als HTML-Tabellen erstellt worden. FLICKR, wo warst Du, als ich Dich brauchte?!?! :-)

Share

17. Jul 2007, spaet abendsHP-Evolution, Nachtrag

Vor wenigen Minuten habe ich nach durchstöbern der Onlinehilfe ein Onlineformular bei lycos/angelfire ausgefüllt. Mal schauen, ob das was nützt. Vielleicht passieren ja Wunder und ich bekomme wieder Zugriff auf meine erste Homepage?

Share

15. Jul 2007, frueh am MorgenDie Evolution meiner Homepages..

Wie Ihr mit verfolgen konntet, habe ich den letzten Tagen in relativ kurzer, für mich in überraschend kurzer Zeit, eine moderne, respektable und schöne (zumindest in meinen Augen ist sie das ;-) Webseite online bekommen. Oder besser gesagt, der alten, 2003 gebauten, einen “Relaunch” verpasst. Und dabei bin ich ins Grübeln gekommen, wie schnell das ging. Im Vergleich zu den ersten Versuchen. Und dann hab ich mir die noch einmal angeschaut

Der erste Versuch – 1997:

Diese habe ich bei Angelfire (www.angelfire.com/ms/mschome) kostenfrei online schalten können. Allerdings musste man damals alles noch direkt im Webbrowser in HTML manuell schreiben. Ich hatte keine Ahnung davon, hab es mir einfach auf Einsteigerseiten angelesen und mir die Quelltexte anderer Seiten angeschaut und kopiert, wenn mir etwas gefallen hat. Die Seite ist zwar noch online, aber leider ist die Hintergrundgrafik inzwischen nicht mehr da, wo ich sie vor 10(!) Jahren gefunden und verlinkt hatte. Und leider habe ich das Zugangspasswort nicht mehr – und die Passworterinnerung geht an meine Emailadresse an der Uni, die ich auch seit gut 5 Jahren nicht mehr habe…. :-(

Share

10. Jul 2007, nachmittagsNeue Features in Version 1.1

Nachdem die Webseite ja gestern nacht (oder heute früh…) um 2 Uhr in der Version 1.0 live gegangen ist, habe ich heute schon die ersten Erweiterungen und neuen Module einbauen können und nenne das mal Version 1.1:

  • Die ersten Videos sind online, eins als YouTube-Version, eines direkt vom Server anzusehen
  • SnapShot-Preview: wenn Ihr über Links mit der Maus wandert, erscheint ein Vorschaufenster. Soll ich das so lassen, oder stört es Euch? Es gibt die Chance, ein kleines Symbol neben jedem Link erscheinen zu lassen, und nur, wenn Ihr darauf klickt, geht das Vorschaufenster auf…
  • Unter “about me” ist ein Plazes-Widget eingebaut, eine kleine Animation, die Euch zeigt, wo ich gerade bin und wo ich war (basierend auf www.plazes.com)
  • Die Linkliste (“Blogroll) wurde aktualisert und ergänzt

Keine Sorge, so schnell und so dynamisch geht das hier sicher nicht weiter, auch wenn ich schon ein paar Ideen für die Version 1.2 habe… und natürlich gern Eure Hinweise und Kommentare aufnehme!

Share

10. Jul 2007, kurz nach dem MittagHow to build a web2.0-homepage

Tja, darüber wird viel geschrieben, aber ehrlich: es ist wirklich ziemlich einfach. Diese Seite entstand in nicht mal zwei Tagen. Dafür sieht es doch recht gut aus, oder? Des Rätsels Lösung: www.wordpress.org (Software) bzw. www.wordpress.com (um auch gleich eine Webadresse und den Speicherplatz zu bekommen)

Oder auch in Deutsch: www.wordpress-deutschland.org

Der Rest sind ein paar individuelle Anpassungen, die Nutzung von Zusatzprogrammen (sogenannten “Plug-Ins”), die direkt für WordPress angeboten werden, und etwas Zeit, um diese Beiträge hier zu schreiben… und so langsam kapiere ich, was es mit UCG (user generated content – vom Nutzer erstellte Inhalte) im web2.0 zu tun hat. Zu sehen, wie schnell hier diese Webseite entsteht, wie schnell sie sich weiter entwickelt, wie einfach neue Funktionalitäten einzubauen sind, Fotos, Videos etc., ist einfach super spannend.

Share

© 2007 Martins Welt | iKon Wordpress Theme by TextNData | Powered by Wordpress | rakCha web directory