Der fehlende Nachtrag zum hotel absolut in Prag. Machen wir es kurz: beim letzten Punkt gab es leider dann doch noch Abzüge für das an sich sehr gute Hotel. Es gab zwar einen Latte, aber einerseits kostete der extra (wenn auch nur ca. 1,50 EUR), andererseits schmeckte er etwas… nun… “tschechisch”. Ich will nicht politisch unkorrekt erscheinen, aber ich habe das Gefühl, dass die Tschechen ihren Kaffee anders rösten. Irgendwie hat der Kaffee dort immer einen ganz besonderen Nachgeschmack. Und der ist nicht mein Favorit :-) Da hilft nur, die “Szene”-Cafes zu suchen, wo es Illy oder so gibt ;-) Naja, oder, sich daran zu gewöhnen… WO IST DER NÄCHSTE ILLY-LADEN?

Share